Späth-Arboretum (Botanischer Garten) DER HUB

Späthstraße 80/81, 12437 Berlin, S-Bahnhof Baumschulenweg, U 7 Blaschkoallee, Busse 170, 256http://www2.hu-berlin.de/biologie/arboretum/arboretum.html

Franz Späth, Inhaber des ältesten Gewerbebetriebes in Berlin, begann Mitte des 19. Jahrhunderts eine Sammlung von heute über 1.200 Gehölzarten aller Kontinente. Am Rande der einstmals größten Baumschule der Welt entstand ein Botanischer Garten, der heute zur Humboldt-Universität gehört und von April bis Oktober Besuchern offen steht.